Zur Übersicht

Produkte

Fibrofor Multi

Die bekannte PP-Faser zur Schwundrissverhinderung

Detailaufnahme von Fibrofor Multi
Detailaufnahme von Fibrofor Multi in aufgelöster Form

Die Faser gegen Schwundrisse

Die multifile Faser Fibrofor Multi verbessert die Eigenschaften von Bauteilen aus Beton, Mörtel und Gips. Sie bewirkt eine effiziente Reduktion der Schwindrisse im Frühstadium der Abbindephase und ersetzt für diesen Bereich in den meisten Fällen die Baustahleinlage. Fibrofor Multi erfüllt alle Kriterien und Spezifikationen, welche an reine, multifile polyolefine Fasern zur plastischen Schwindbewehrung gestellt werden. Die Faserverteilung ist von entscheidender Bedeutung. Mit unseren 6 bzw. 12 mm langen Multifasen ist sie optimal gewährleistet. Die Dosierung bei Unterlagsböden/Estrichen beträgt mindestens 600 g/m³ bis max. 900 g/m³, bei Betonkonstruktionen 900 g/m³. Für eine erhöhte Brandbeständigkeit wird generell eine Dosierung von 2 kg/m³ empfohlen.

Service

Fibrofor Multi

Die multifile Faser gegen Schwundrisse und zur Brandsicherheit von Beton.

Vorteile

Fibrofor Multi bewirkt eine effiziente Reduktion der Frühschwindrisse.

  • Merkmale

    Fibrofor Multi ist eine multifile Faser für die Verbesserung der Eigenschaften von Bauteilen aus Beton und Mörtel. Die Faser gewährleistet eine gleichmässige, dreidimensionale Verteilung in der Matrix und bewirkt eine effiziente Reduktion der Schwindrisse im Frühstadium.

  • Dosierung

    Für Betonkonstruktionen ist eine Standarddosierung von 0,9 kg/m³ massgeblich. Für eine erhöhte Brandbeständigkeit wird generell eine Dosierung von 2 kg/m³ empfohlen. Multi ist in Standardlängen 6 mm (Typ Multi 63) und 12 mm (Typ Multi 127) erhältlich.

  • Eigenschaften

    Material: reine Polyolefine Form: multifil Rohdichte: 0,91 g/cm³ Längen: 6 / 12 mm, Toleranz +/- 5% Farbe: weiss Säure-/Alkalibeständigkeit: inert Zugfestigkeit: ca. 270 N/mm² Erweichungspunkt: ca. 150° C Durchmesser: ca. 32 μm

  • Anwendungsbereich

    Fibrofor Multi findet überall dort Anwendung, wo es gilt, plastisches Schwinden zu kontrollieren und die auftretenden Zwängspannungen zu verteilen. Fibrofor Multi verwendet man in der Fertigung von Bodenplatten, vorfabrizierten Elementen, Estrichen und Spritzbeton.

Wandelemente mit Ornamenten die mit Fibrofor Multi hergestellt wurden

Andere P⁠r⁠o⁠d⁠u⁠k⁠t⁠e

Concrix ES

Concrix ES dient als konstruktive Bewehrung und ist auch im statischen Bereich einsetzbar.

Details anschauen

Concrix HS35

Concrix HS35 gelangt bei Fertigteilen als Bewehrungsersatz und Kantenschutz zum Einsatz.

Details anschauen

Concrix SA

Concrix SA gelangt bei T⁠r⁠o⁠c⁠k⁠e⁠n⁠s⁠p⁠r⁠i⁠t⁠z⁠e⁠n und F⁠e⁠r⁠t⁠i⁠gt⁠e⁠i⁠l⁠e⁠n zur Anwendung.

Details anschauen

Concrix DM

Concrix DM wird in M⁠ö⁠r⁠t⁠e⁠lm⁠i⁠s⁠c⁠h⁠u⁠n⁠g⁠e⁠n zur Erhöhung der Schlagzähigkeit verwendet.

Details anschauen

Concrix M507

Concrix M507 für temporäre Sicherungen mit Nass-Spritzbeton.

Details anschauen

Fibrofor D⁠i⁠a⁠m⁠o⁠n⁠d

Fibrofor Diamond ist eine Hoch­leistungs-PP-Folienfaser für die primäre Betonbewehrung.

Details anschauen

Fibrofor High Grade

Die Faser mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in Anwendungen wie Industrieböden und A⁠u⁠s⁠s⁠e⁠nf⁠l⁠ä⁠c⁠h⁠e⁠n.

Details anschauen

Fibrofor S⁠t⁠a⁠n⁠d⁠a⁠r⁠d

Fibrofor Standard steigert die Schlagfestigkeit und erhöht die Dauerhaftigkeit.

Details anschauen

Fibrofor Green

Fibrofor Green findet Anwendung, wo es gilt, das plastische Schwinden zu kontrollieren.

Details anschauen
Alle anschauen

Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ausschliesslich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und bewahren sie auf, bis der Zweck erfüllt ist. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende jeder Seite.

Senden

Bitte geben Sie zum Download der Datei eine E-Mail-Adresse ein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand der Datei verwendet und nicht gespeichert.

Anfragen