Anwendungen

Contec Fiber bietet Lösungen für verschiedenste Anwendungen: Beschleunigen Sie die Bauzeit Ihres Industriebodens oder Ihrer Aussenfläche. Nutzen Sie die Vorzüge von Faserbeton, um die Wirtschaftlichkeit zu verbessern und Einrichtungen zu s⁠c⁠h⁠o⁠n⁠e⁠n.

Industrieböden

Im Laufe vieler Jahre wurden bereits Millionen Quadratmeter Böden von Produktions- oder Lagerhallen, Einkaufscentern, und mit synthetischen Hochleistungsfasern bewehrt. Je nach Anforderung kommen dabei verschiedene Fasertypen zum Einsatz. Bei Bedarf erstellen unsere Ingenieure eine kostenlose, statische Bemessung, basierend auf den neuesten Standards.

Details anschauen

Aussenflächen

Im Laufe vieler Jahre wurden bereits hunderttausende Quadratmeter bewitterte und stark beanspruchte Aussenflächen mit unseren synthetischen Fasern bewehrt. Je nach Anforderung kommen unterschiedliche Fasertypen zum Einsatz. Für niedrige bis mittlere Belastungen empfiehlt sich Fibrofor High Grade, eine speziell dafür entwickelte Spleissfaser. Bei hohen Belastungen kommt hingegen Fibrofor Diamond zum Zug, eine Hochleistungs-Monofaser.

Details anschauen

Betonfertigteile

Die Herstellung sowie die I⁠n⁠s⁠t⁠a⁠l⁠l⁠at⁠i⁠o⁠n der Stahlbewehrung sind in der Fertigteilindustrie oft sehr zeit- und kostenintensiv. Die zunehmend komplexeren Formen der Teile stellen eine zusätzliche Herausforderung dar. Der Einsatz von Concrix löst oder verringert diese Probleme, indem er den Einsatz von Stahl massiv reduziert bis hin zum kompletten Ersatz.

Details anschauen

Infrastrukturbauten

Für Strassen, Kreisverkehre, Bushaltestellen, Flurwege etc. werden unsere Fasern Fibrofor High Grade, Fibrofor Diamond oder Concrix eingesetzt. Die Beständigkeit gegen Salzwasser aber auch die Alkali- und Säurebeständigkeit unserer Fasern gewährleisten die Dauerhaftigkeit und eine lange Lebensdauer der Flächen.

Details anschauen

Landwirtschaft

Im Landwirtschaftssektor wurden bereits hunderttausende Quadratmeter Böden von Viehställen, Maschinenhallen, Fahrsilos, Gülle-/Jauchegruben, Getreidelagern etc. mit unseren Fasern bewehrt. Für den Landwirtschaftssektor sind synthetische Fasern besonders ideal, da sie beständig sind gegen aggressive Flüssigkeiten und zudem die Verletzungsgefahr für die Tiere eliminieren.

Details anschauen

Spritzbeton

Die Verwendung von synthetischen Makrofasern im Spritzbeton ist weit verbreitet und etabliert. Als Alternative zu Stahlfasern und Stahlmattenbewehrung bietet die bikomponente Makrofaser Concrix weitere Vorteile hinsichtlich Dauerhaftigkeit, Nachhaltigkeit sowie Ressourcenschonung.

Details anschauen

W⁠a⁠s⁠s⁠e⁠r­b⁠e⁠r⁠ü⁠h⁠r⁠t⁠e Beton­flächen

Kläranlagen, Kanäle, Teile von Kraftwerken haben alle gemeinsam, dass eine hohe Korrosionsgefahr durch eindringendes Wasser für konventionelle Stahlbewehrung besteht. Kläranlagen und Abwasserkanäle sind noch problematischer, da sie oft besonders aggressiven Wässern ausgesetzt sind.

Details anschauen

Spezialanwendungen

Spezialanwendungen wie Randbalken bei Brücken, Radrennbahnen, Kunsteisbahnen, Hangsicherungen, Baugrubensicherungen, Instandsetzungen und vieles mehr sind weitere Einsatzmöglichkeiten, für welche die richtige synthetische Faser einen wichtigen Beitrag leisten kann.

Details anschauen

Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ausschliesslich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und bewahren sie auf, bis der Zweck erfüllt ist. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende jeder Seite.

Bitte geben Sie zum Download der Datei eine E-Mail-Adresse ein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand der Datei verwendet und nicht gespeichert.